Mein Name ist Daniel Costantino und ich bin seit über fünfundzwanzig Jahren begeisterter Gitarrist.

Aufgewachsen in einer musikalischen Familie hat mich die Musik schon von klein auf fasziniert. In meinen Jugendjahren habe ich dann die klassischen Pfade meiner Eltern verlassen und mich mehr und mehr der Rockmusik gewidmet.

Bis ich das Gitarrenspiel erlernte hat es jedoch gedauert - ich habe mich erst dazu entschlossen als ich zwanzig Jahre alt war. Angefangen habe ich mit klassischer Gitarre, bereits nach einem Jahr kam aber die E-Gitarre zum Zug.

Ein halbes Jahr später spilete ich in meiner ersten Band, bald darauf folgte der erste Auftritt. 

Beim zweiten Konzert waren wir bereits Vorgruppe von "Züri West", was damals für tüchtiges Lampenfieber in Form von Bauchweh gesorgt hatte... dort hatte ich die Gelegenheit, zu beobachten wie ein "richtiger" Soundcheck geht, wer welches Equipment benützt und wie eine Gitarre tönen kann. Vieles hatte ich damals noch nicht richtig verstanden und es ging Jahre, bis ich selber soweit war, dass ich fand, dass meine Gitarre wirklich gut klingt.

Von Anfang an hat mich nicht nur die Gitarre fasziniert, sondern alles was damit zusammenhängt. Das ging soweit, dass ich für einige Zeit in einem Gitarrenladen gearbeitet habe. Dort konnte ich Vieles lernen. Mit der Zeit musste ich jedoch feststellen, dass der Hauptzweck war möglichst vieles zu verkaufen, egal von welcher Qualität. So kehrte ich dem Gitarrengeschäft den Rücken und setzte mich - neben dem Musikmachen - mit Leib und Seele für den Umweltschutz ein.

Wie der Musik bin ich diesem Anliegen treu geblieben.

Ich habe mich entschieden, mein Gitarren-know-How weiterzugeben.

Ich will eine Gitarrenschule aufbauen, welche sich ausserhalb des Mainstreams befindet und wo man vieles lernen kann, was ohne Zweifel zum Gitarrenspiel gehört, aber fast nirgends unterrichtet wird.

Wenn ich schreibe ...playin' guitar is much more than just playin' guitar...  dann meine ich das in etwa so:

  • üben, spielen und mich laufend fortbilden  - ich spiele neben der Gitarre (leider) kein anderes Instrument

  • Teilnahme an Jamsessions um mein Gehör zu trainieren und meine Improvisation zu fördern

  • Songwriting

  • Gesang

  • Bandleader und Mitglied in verschiedenen Bands (eigenes Material sowie Covers)

  • Studioarbeit  -  Eigene und im Auftrag

  • Konzertmanagement  -  von Akquise bis Logistik

  • Gitarren-Setups

  • Gitarren-Modifikationen

  • Kabel Konfektionen

  • Pedalboard Konfektionen und Bau - von einfach bis komplex

  • Rack Konzeption und Bau

  • Recording, Mixing & Producing ohne Mastering

  • privater Gitarrenunterricht

  • Stellvertretung als Gitarrenlehrer an einer Musikschule

  • Gitarrist in der "Thursday-Blues-Session-Hausband" im Albani in Winterthur

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Dich auf Deinem musikalischen Weg begleiten darf.

Mit groovigen Grüssen,

Daniel Costantino

PS: Hier ein Interview über mich und guitarcorner auf ProntoPro.

über mich